Rhön

 Ski Rhön - Skifahren in der Rhön, Skilifte Kreuzberg, Skilifte Wasserkuppe, Skilift Feuerberg, Skilift Arnsberg, Ski Simmelsberg, Langlauf Loipen Rotes Moor

Rhön Urlaub an Kreuzberg, Wasserkuppe Orte in der Rhön, Bischofsheim, Fulda, Bad Kissingen, Poppenhausen, Bad Brückenau, Hilders, Gersfeld Sehenswürdigkeiten in der Rhön, Ausflugsziele, Wasserkuppe, Kreuzberg, Rotes Moor, Schwarzes Moor Berge und Kuppen in der Rhön, Kreuzberg, Wasserkuppe, Milseburg, Heidelstein, Dammersfeld, Hohe Geba, Eube, Abtsrodaer Kuppe, Rother Kuppe, ... Freizeit, Sport, Ski, Mountainbike und Wellness in der Rhön Wellness-Urlaub, Gesundheit und Kur in der Rhön Ferienwohnungen, Gästezimmer, Hotel und Pensionen, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Camping etc. in der Rhön Essen, Trinken, Gasthaus, Gaststätten, Restaurant, Berghütten etc. in der Rhön
 
Wintersport in der Rhön - Skilifte und Loipen in der Rhön

 Ski und Snowboard in der Rhön
Skilifte in der Rhön von Kreuzberg, Arnsberg und Wasserkuppe bis Feuerberg und Simmelsberg sowie Loipen am Roten Moor, Holzberghof & Co

Skilifte Rhön


Die Rhön bietet durch ihre teilweise recht steilen Berge und das raue Klima durchaus gute Bedingungen für den Wintersport, insbesondere für eine Region in Deutschland außerhalb der Alpen. So gehört die Rhön zu den größten Wintersportgebieten Hessens und Frankens, mit zahlreichen Möglichkeiten für Ski, Snowboard, Snowkite und auch klassisches Ski-Langlauf in den zahlreichen Loipen vor allem auf der Hochrhön und an den Skiliften der Rhön. Bei den Skiliften in der Rhön sind vor allem die Wasserkuppe sowie die Abfahrten am Kreuzberg, Arnsberg, Simmelsberg und Feuerberg zu nennen.

In den Skigebieten der Rhön gibt es im Winter neben meist gut präparierten Skipisten, Skiliften und jeder Menge begeisterter Skifahrer durchaus auch einige Skihütten. Damit kommt auch der gemütliche Teil des Skivergnügens in der Rhön nicht zu kurz und warme Suppen oder Glühwein stehen auch hier zur Abwechslung und Stärkung bereit. Zudem haben viele Skigebiete der Rhön in den letzten Jahren speziell für Snowboard-Fahrer auch Funparks angelegt. Eine weitere Besonderheit in der Rhön ist das Skifahren bei Flutlicht am Zuckerfeld und auf der Wasserkuppe bis in die Nacht sowie der Trendsport Snowkite an der Wasserkuppe, eine Art Kite-Surfen auf einem Snowboard.

Skilifte am Kreuzberg

Die Skilifte am Kreuzberg (928 Meter hoch) bieten das größte Skigebiet der Rhön mit insgesamt 11 Abfahrten und einer Abfahrtslänge von bis zu 2,6 Kilometern. Neben dem Funpark vor allem für Snowboard gibt es hier die klassischen Abfahrten am Rothang, Blick, Fischzucht, Wiesloch, Kanonenrohr und die große Familienabfahrt. Nach oben kommt man wieder über mehrere Schlepplifte, den Blicklift, den Rothanglift und den Dreitannenlift. Mehrere Skihütten (im Sommer Wanderhütten) sind ebenfalls im Skigebiet vorhanden und sorgen damit für ein perfektes Wintersportambiente.
 



Arnsberglifte bei Oberweissenbrunn

Unweit vom Kreuzberg (von Bischofsheim in Richtung Oberweissenbrunn) befinden sich die Arnsberglifte mit dem Arnsberg I und Arnsberg II (Doppellift). Die Abfahrten am Arnsberg sind zwischen 950 und 2200 Meter lang und die Skilifte am Arnsberg haben zudem als Besonderheit eine offizielle Zulassung des DSV für die Austragung von Skirennen. Zusätzlich gibt es hier einen Funpark für Snowboarder und einen kleinen Übungslift für Anfänger und Kinder sowie auch eine Skischule vor Ort.

Ski Rhön

Skilifte an Wasserkuppe und Zuckerfeld

Das größte Skigebiet Hessens befindet sich auf der Wasserkuppe unweit von Gersfeld. Hier herrschen perfekte Bedingungen für Snowboard und Ski und auch der neue Trend Snowkite ist hier sehr beliebt. An den Skiliften Wasserkuppe und den Skiliften Zuckerfeld gibt es auch Skibetrieb mit Flutlicht und damit deutlich längere Öffnungszeiten des Liftbetriebes bis in die Nacht.

Feuerberglifte zwischen Wildflecken und Langenleiten

Zwischen Wildflecken und Langenleiten befindet sich der Feuerberglift mit dem einzigen Sessellift der Rhön und damit einem weiteren Highlight für Wintersportler in der Rhön. Insgesamt ist das Skigebiet am Feuerberg relativ schneesicher, hat Abfahrten und attraktive Pisten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden und auch Aprés-Ski und eine Einkehr in Skihütten ist hier möglich.

Loipenkarte Rhön

Skilift Ilmenberg an der Thüringer Hütte

An der Thüringer Hütte bei Ostheim-Urspringen befindet sich der Ilmenberg-Lift, eines der schneesichersten Skigebiete der Rhön mit der Talstation auf 720 Meter über NN. Zudem gibt es am Ilmenberg am Mittwoch und Freitag auch Flutlicht auf der Piste. Insgesamt gibt es am Ilmenberg vier Abfahrten und das Skigebiet ist vor allem bei Familien und Anfängern sehr beliebt. Aber auch gute Skifahrer kommen durch die relativ kurzen Wartezeiten auf ihre Kosten.

Skilift Simmelsberg bei Gersfeld

Wintersport auf dem Simmelsberg, heißt Wintersport auf dem ungewöhnlichsten Skiberg der Rhön erleben. Das Skizentrum Simmelsberg wird als einziges Skigebiet von Vereinen betrieben und zählt zu den abwechslungsreichsten Skigebieten der Region. Drei Kilometer vor den Toren Gersfelds, am Ortsteil Rodenbach, gelegen, erwarten den Wintersportler vier Pisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Von der fast 2 Kilometer langen Familienabfahrt, über den Slalomhang, bis zur supersteilen Rennstrecke, findet die schneebegeisterte Familie, der rasante Abfahrer und der Snowboarder seine Piste.

Die Rennstrecke wird die “Streif von Hessen” genannt, die steilste Piste nördlich der Alpen. Sie hat in Teilbereichen ein größeres Gefälle, als die berühmte Weltcup-Abfahrt. Pistenpflege und Sicherheit wird auf dem Simmelsberg groß geschrieben. Regelmäßig vor der Wintersaison wird das Pistenpersonal geschult und die Liftanlagen überprüft. Die Pistenpflege erfolgt mit modernem Großgerät. Aus diesem Grund zählen die Pisten des Skizentrums Simmelsberg zu den am besten präparierten im Umland. Die Bergwacht Hessen ist im Gebäude des Ski-Club Hanau stationiert. Im Kiosk, im Untergeschoss, und einem 100 Meter entfernten Restaurant wird für das leibliche Wohl gesorgt. "Schlangestehen" ist zur Freude der Viel-Skifahrer an den Skiliften Simmelsberg noch unbekannt.

Skilift Wasserkuppe Rhön

Weitere Details zu den Skigebieten der Rhön im Überblick mit Anfahrt, Abfahrtsstrecken, Pistenplänen, Betriebszeiten, Schneetelefon, Webcam, Preisen für Einzelfahrten und Tagestickets, Informationen zu Skischulen und Skiverleih etc.:

Aktuelles Winterwetter, Schneelage und Wintersportbericht für die Rhön:

  • Das Schneetelefon für die bayerische Rhön ist erreichbar unter: 09772 - 212

  • Das Schneetelefon für die hessische und die gesamte Rhön ist erreichbar unter 06654 - 1211

Insgesamt verfügt die Rhön über 16 Kilometer Skipisten und 27 Skilifte sowie zahlreiche Loipen für den Langlauf auf den Hochebenen der Rhön (z.B. das Loipenzentrum am Roten Moor). Die Lifte und Pisten in der Rhön werden bei Schneefall meist sehr schnell präpariert und  in Betrieb genommen, allerdings ist die Lage im Mittelgebirge nicht so schneesicher wie in den Alpen und daher gibt es in jedem Winter auch Phasen in denen der Wintersport nur eingeschränkt oder mehrere Tage auch mal nicht möglich ist.

Dass der Wintersport und Skifahren in der Rhön aber durchaus attraktiv ist und seinen Reiz hat, zeigen die zahlreichen Besucher vor allem an den Wochenenden, die oft für lange Schlangen an den Skiliften der Rhön sorgen. Die meisten kommen aus Franken wie etwa Würzburg und Schweinfurt, aus Hessen (Frankfurt, Hanau, Offenbach etc.) und aus Thüringen. Der große Vorteil der Rhön ist die zentrale Lage fast in der Mitte von Deutschland, so dass in der Rhön auch ein Skiurlaub oder ein Skiwochenende mit attraktiven Pisten, gutem Schnee und ohne lange Fahrt in die Alpen möglich ist.

Viel Spaß beim Skiurlaub, Skifahren und Snowboarden in der Rhön!


Skigebiete in der Rhön

Skilifte Arnsberg / Arnsberglifte
Skilift Farnsberg
Skilifte Feuerberg /
Feuerberglifte
Skilift Ilmenberg
Skilifte Kreuzberg

Skilifte Simmelsberg
Skilifte Wasserkuppe
Skilift Zuckerfeld

Skilifte Rhön
Skilanglauf und Loipen in der Rhön

© 2015 rhoentourist.de - Alle auf diesen Seiten enthaltenen Fotos und Texte über die Rhön unterliegen dem Urheberrecht!
  

Anzeigen

Skilifte Rhön - Wintersport in der Rhön: Ski, Langlauf, Snowkite, Winterwanderungen & mehr

Wintersportführer Rhön - Langlauf, Loipen, Skilifte, Rodeln in der Rhön

Wasserkuppe
Skilifte Rhön