Rhön

 Ski Wasserkuppe Rhön - Skilifte Wasserkuppe - Skifahren in der Rhön

Rhön Urlaub an Kreuzberg, Wasserkuppe Orte in der Rhön, Bischofsheim, Fulda, Bad Kissingen, Poppenhausen, Bad Brückenau, Hilders, Gersfeld Sehenswürdigkeiten in der Rhön, Ausflugsziele, Wasserkuppe, Kreuzberg, Rotes Moor, Schwarzes Moor Berge und Kuppen in der Rhön, Kreuzberg, Wasserkuppe, Milseburg, Heidelstein, Dammersfeld, Hohe Geba, Eube, Abtsrodaer Kuppe, Rother Kuppe, ... Freizeit, Sport, Ski, Mountainbike und Wellness in der Rhön Wellness-Urlaub, Gesundheit und Kur in der Rhön Ferienwohnungen, Gästezimmer, Hotel und Pensionen, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Camping etc. in der Rhön Essen, Trinken, Gasthaus, Gaststätten, Restaurant, Berghütten etc. in der Rhön
 
Skifahren Wasserkuppe Rhön

 Skilifte Wasserkuppe
Skifahren auf der Wasserkuppe Rhön - dem höchsten Skigebiet Hessens

Skilift Wasserkuppe


Die Skilifte an der Wasserkuppe sind das größte Skigebiet Hessens. Die 950 Meter hohe Wasserkuppe ist der wohl schneesicherste Berg der Rhön. Hinzu kommen relativ steile Hänge und damit attraktive Pisten für den Wintersport mit Ski oder Snowboard. Die Wasserkuppe ist direkt am Wasserkuppenhang und auch am Zuckerfeld mit Skiliften ausgestattet, so daß man hier insgesamt ein für das Zentrum für Deutschland attraktives und abwechslungsreiches Skigebiet vorfindet.

Die längste Abfahrt an der Wasserkuppe ist immerhin 2 Kilometer lang und auch eine Piste die in die Kategorie rot bis schwarz geht ist hier vorhanden, so daß auch geübte Skifahrer in der Rhön auf Ihre Kosten kommen. Komplettiert wird das Wintersport-Angebot auf der Wasserkuppe durch Kioske und die Märchenwiesenhütte, wo Aprés-Ski Feeling aufkommt und die ein oder andere Party nach dem Skifahren stattfindet.

Die Skilifte an der Wasserkuppe direkt sind der Paradiso-Lift, Märchenwiesen-Lift, Panorama-Lift und der Abtsroda-Lift. Abfahrten an der Wasserkuppe sind Paradiso, Märchenwiese (600 Meter Länge), Panorama (800 Meter), Familienabfahrt Abtsroda (800 Meter) und Rennstrecke Abtsroda (längste Skipiste mit 2000 Metern). Ausführliche Pistenpläne mit genauer Beschreibung der Abfahrten, mit Länge, Schwierigkeitsgrad etc. sind an den Talstationen und Bergstationen der Skilifte auf der Wasserkuppe vorhanden.

Für die Skianfänger gibt es den 100m langen Übungshang zwischen dem Kletterwald und der Märchenwiesenhütte. Das Förderband, genannt "Zauberteppich", bringt die großen und kleinen Skischüler wieder den Berg hinauf.

Zudem gibt es an der Wasserkuppe auch eine Skischule mit professionellen Skilehrern und einen Skiverleih sowie einen Funpark mit Halfpipe im Skigebiet, in erster Linie für die Snowboarder.

Neben dem Skilift und dem alpinen Skibetrieb ist die Wasserkuppe in den letzten Jahren auch für einen Trendsport bekannt geworden, das so genannte Snowkiten. Snowkite ist eine Wintersportart mit Snowboard und einem Windsegel, durch das man über den Schnee gleiten kann, ähnlich wie beim Windsurfen. Snowkiting wird auf der Wasserkuppe vor allem auf dem Flugfeld betrieben, da hier im Winter durch den Schnee kein Flugbetrieb stattfindet und die Oberfläche ideal ist sowie eine gute Thermik bzw. starker Wind vorhanden ist.

 Märchenwiesenhütte

Die neue Märchenwiesenhütte im Skigebiet Wasserkuppe:

Die Märchenwiesenhütte, die sowohl im Sommer wie auch im Winter leckere Speisen und Getränke anbietet, kann neue Energie getankt werden. Direkt neben den Rodelbahnen und Skiliften gelegen, bietet die Berghütte Platz für bis zu 300 Personen und ist sowohl für Familien wie auch für Wandergruppen, Busreisegesellschaften und Schulklassen bestens geeignet. Buchungen für die Märchenwiesenhütte sind unter Tel. (0 66 54) 86 40 oder (0 66 54) 97 87 97 möglich.


Skilifte Wasserkuppe

Die Abfahrten & Skipisten auf der Wasserkuppe:

  • Paradiso-Abfahrt: Abfahrtslänge 550 m, Höhe 825 – 920 m
  • Märchenwiesen-Abfahrt: Abfahrtslänge 600 m, Höhe 820 – 920 m
  • Panorama-Abfahrt: Abfahrtslänge 630 m, Höhe 812 – 920 m
  • Abtsroda-Abfahrt: Abfahrtslänge 805 m, Höhe 720 – 895 m



Pistenplan der Skilifte Wasserkuppe:


Schneetelefon und Wintersportinfos Wasserkuppe:

Aktuelle Informationen zu Schnee und Wintersportmöglichkeiten auf der Wasserkuppe erhalten Sie über das Schneetelefon Rhön unter 06654 - 1211 oder Schneetelefon der Skilifte Wasserkuppe unter 06654 - 632

Ski Rhön

Öffnungszeiten / Liftbetrieb an der Wasserkuppe:

Während der Wintersaison und bei ausreichend Schnee und präparierten Pisten sind die Lifte Märchenwiesenlift, Paradiso-Lift, Panorama-Lift, Zauberteppich, Wie-Li und Funpark auf der Wasserkuppe folgendermaßen geöffnet:

  • Bei passendem Wetter und ausreichender Schneelage Montag bis Samstag von 9.30 bis 22 Uhr, Sonn- u. Feiertage von 10 bis 18 Uhr.
  • Abtsroda-Lift: bei passendem Wetter und ausreichender Schneelage täglich.

Webcam Skilifte Wasserkuppe:

Preise Skilifte Wasserkuppe (Stand 10/2016; alle Angaben ohne Gewähr):

  • Erwachsene:  8 Stunden 16,00 €; 4 Stunden 12,00 €
  • Punktekarten:  6 Punkte 3,00 €; 120 Punkte 35,00 €
  • Kinder (3-14 Jahre): 8 Stunden 11,00 €; 4 Stunden 8,00 €
  • Punktekarten: 6 Punkte 2,50 €; 120 Punkte 27,00 €

  • Panorama-, Paradiso-, Märchenwiesen-Lift: Abbuchung von 2 Punkten pro Fahrt
  • Abtsroda-Lift, Schlittenlift Wie-Li: Abbuchung von 3 Punkten pro Fahrt
  • Zauberteppich: Abbuchung von 1 Punkt pro Fahrt

  • Aktuelle Preise, siehe http://www.skilifte-wasserkuppe.de/unternavi/fahrpreise/

Skiverleih und Snowboardverleih gibt es auf der Wasserkuppe direkt an den Skiliften.

Skilift Wasserkuppe Rhön

Lage und Anfahrt - Skilifte Wasserkuppe:

Die Wasserkuppe befindet sich in der Nähe von Fulda (erreichbar über Autobahn A7 Würzburg - Kassel oder A66 aus Richtung Frankfurt / Hanau) bei Gersfeld / Rhön. Gersfeld ist sehr gut über die Bundesstrasse B 279 erreichbar und liegt zwischen Fulda und Bad Neustadt. In Gersfeld selbst ist die Wasserkuppe ausgeschildert. Auf der Wasserkuppe gibt es zahlreiche kostenlose Parkplätze in der näheren Umgebung zu den Skiliften, z.B. am Informationszentrum Rhön. Koordinaten für Navigationssysteme: Parkplatz Wasserkuppe; Nördliche Breite: 50,49828°; Östliche Länge: 9,94756°

Viel Spaß beim Ski, Snowboarden und Snowkite auf der Wasserkuppe in der Rhön!


Skigebiete und Skilifte in der Rhön

Skilifte Arnsberg / Arnsberglifte
Skilift Farnsberg
Skilifte Feuerberg /
Feuerberglifte
Skilift Ilmenberg
Skilifte Kreuzberg

Skilifte Simmelsberg
Skilifte Wasserkuppe
Skilift Zuckerfeld

Skilifte Rhön
Skilanglauf und Loipen in der Rhön

© 2016 rhoentourist.de - Alle auf diesen Seiten enthaltenen Fotos und Texte über die Rhön unterliegen dem Urheberrecht!
  

Anzeigen

Skilifte Wasserkuppe

Skilifte Rhön - Wintersport in der Rhön: Ski, Langlauf, Snowkite, Winterwanderungen & mehr

Wintersportführer Rhön - Langlauf, Loipen, Skilifte, Rodeln in der Rhön
Wasserkuppe