Extratour Rotes Moor – Wandern in der Rhön auf dem Hochrhöner

Die Extratour Rotes Moor des Hochrhöner ist ein etwa 18,1 Kilometer langer Rundwanderweg durch das Rote Moor im Herzen der Rhön. Die Wanderung bietet einige Höhepunkte, wie den 926 Meter hohen Heidelstein oder den Bohlensteg mitten durch das Rote Moor. Auch der Aussichtsturm im Roten Moor sollte bestiegen werden, da er einen traumhaften Ausblick über das Rote Moor hin zur Wasserkuppe und zum Heidelstein mit seinem Sendemast bietet.

Nachfolgend finden Sie den genauen Streckenverlauf der Hochrhöner Extratour Rotes Moor mit GPS Daten, Höhenprofil und einer genauen Online-Darstellung der Wanderkarte. Die GPS Daten zu dieser Hochrhöner Extratour können auch komfortabel bei unserem Partner wandermap.net für Ihr Wander-GPS-Navigationsgerät kostenlos heruntergeladen werden. Oder Sie nutzen Google Maps zur detaillierten Planung Ihrer Wanderung auf dieser Extratour des Hochrhöners.

Einkehrmöglichkeiten gibt es im Nabu Haus am Roten Moor und auch unweit des Roten Moores, aber abseits der Strecke, im beliebten Rhönhäuschen mit gehobener Gastronomie. Parkplätze gibt es auch direkt am Roten Moor.

Moorweiher im Roten Moor

Rotes Moor Moorwei

Wanderwege im Roten Moor

Wandern Rotes Moor

Route 426,024 – powered by www.wandermap.net

  • Hochrhöner – Wandern auf dem Premiumweg
  • Steinwand -Klettern in der Rhön
  • Schwarzes Moor
  • Bischofsheim in der Rhön
  • Gersfeld / Rhön
  • Fladungen
  • Skilifte Kreuzberg
  • Skilifte Wasserkuppe
  • Loipenzentrum Rotes Moor