rhoentourist.de  Lage & Anfahrt  |  Kontakt  |  Impressum  

  Tann / Rhön

rhoentourist.de - Urlaub in der Rhön Orte in der Rhön, Bischofsheim, Fulda, Bad Kissingen, Poppenhausen, Bad Brückenau, Hilders, Gersfeld Sehenswürdigkeiten in der Rhön Berge und Kuppen in der Rhön, Kreuzberg, Wasserkuppe, Milseburg, Heidelstein & Co Freizeit, Sport, Ski, Mountainbike und Wellness in der Rhön Wellness, Gesundheit und Kur in der Rhön Ferienwohnungen, Gästezimmer, Hotel und Pensionen in der Rhön Essen, Trinken, Gasthäuser in der Rhön
 

Tann (Rhön) - beliebter Urlaubsort und Luftkurort in der Rhön

Tann / Rhön
- nach Umfragen einer der beliebtesten Urlaubsorte Hessens -

Tann / Rhön

Tann (Rhön) ist eine kleine Stadt mit etwa 4600 Einwohnern im hessischen Teil der Rhön, Landkreis Fulda und grenzt an Thüringen an. Tann ist ein anerkannter Luftkurort und liegt zentral in der Rhön im Tal der Ulster auf einer Höhenlage zwischen 300 und 700 Metern über dem Meeresspiegel.

Zu Tann gehören neben der Kernstadt auch die Stadt- bzw. Ortsteile Habel, Günthers, Hundsbach, Lahrbach, Neuschwambach, Neuswarts, Schlitzenhausen, Theobaldshof und Wendershausen.
 

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in und um Tann in der Rhön

Aktuelle und historische Sehenswürdigkeien von Tann sind das Stadttor aus dem Jahr 1557 (errichtet von Eberhard von Tann im Zuge der Stadtbefestigung 1557 - 1562), der Stadtbrunnen auf dem Marktplatz von 1710, das Elf-Apostel-Haus (Fachwerkhaus und wohl ältestes Bürgerhaus der Stadt am Marktplatz) aus dem 16. Jahrhundert, der Schlossbrunnen von 1686 sowie die Schlossanlagen der Freiherren von und zu Tann aus der Zeit zwischen 16. und 18. Jahrhundert. Ebenfalls auf dem Marktplatz neben dem Brunnen steht ein Denkmal des Reichsfreiherren Ludwig von und zu der Tann-Rathsamhausen, das am 30. September 1900 errichtet wurde und unweit des Marktplatzes sieht man bereits den Kirchturm der ebenfalls sehenswerten Stadtkirche von Tann.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Tann sind das Naturmuseum am Marktplatz und das Rhöner Museumsdorf.

Ausflugsziele rund um Tann sind die nahe gelegene Wasserkuppe und die Hochrhön mit den bekannten und typischen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten der Rhön
(siehe Sehenswürdigkeiten Rhön).

Um Tann herum gibt es für sportliche Aktivitäten und für die Freizeit zudem zahlreiche Einrichtungen wie Schwimmbad, Radwege, Wanderwege, Radverleih uvm.

Impressionen und Fotos von Tann / Rhön

Stadttor Tann / Rhön
Stadttor
von Tann / Rhön
Brunnen auf dem Marktplatz in Tann / Rhön
Marktbrunnen in
Tann / Rhön
Naturmuseum in Tann / Rhön
Naturmuseum
am Marktplatz
Marktplatz von Tann / Rhön
Marktplatz
von Tann
Historische Altstadt von Tann / Rhön
Altstadt
von Tann
Altstadt von Tann / Rhön
Altstadt
von Tann
Rathaus und Touristinfo Tann / Rhön
Rathaus und
Tourismusinformation
Elf-Apostelhaus in Tann / Rhön
Elf-Apostelhaus
in Tann/ Rhön
Elf-Apostelhaus in Tann / Rhön
Elf-Apostelhaus
am Marktplatz
Kirche in Tann / Rhön
Stadtkirche
in Tann Rhön
Denkmal Freiherr zu Tann
Denkmal
am Marktplatz
 

Anfahrt nach Tann in der Rhön

Tann (Rhön) liegt an der Bundesstrasse B278 und ist von weiterer Entfernung am besten über die Autobahn A7 Ausfahrt Fulda erreichbar.

Tann, ausgezeichnet als einer der beliebtesten Urlaubsorte der Rhön

Tann ist aufgrund seiner sehr schönen Lage in der Rhön ein beliebter Urlaubsort und sehr touristisch geprägt mit zahlreichen Gaststätten, Hotels, Pensionen, Ferienhäusern und auch privaten Gästezimmern und Ferienwohnungen. 1999 wurde Tann vom Hessischen Rundfunk als beliebtester Urlaubsort Hessens ausgezeichnet und 2006 kam Tann bei der ZDF-Aktion "Unsere Besten - Lieblingsorte der Deutschen" auf den 14. Platz, ein klares Zeichen also für den Beliebtheitsgrad dieses Urlaubsortes in der Rhön.
 

Unterkünfte in Tann:

Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Gästezimmer in Tann